Offener, einstufiger Realisierungswettbewerb im Unterschwellenbereich für die Ausarbeitung eines Vorschlages zu einer Gedenkstätte für den deportierten Nachbarn auf dem Gelände des ehemaligen Aspangbahnhofes in Wien.