Einstufiger, geladener, anonymer Architekturwettbewerb im Unterschwellenbereich für den Neubau der Volksschul-Turnhalle und des Kindergarten Satteins sowie den Umbau, Adaptierung und Sanierung der bestehenden Volksschule. (Gemeinsam mit DI Hein und Thurnher) Realisierung 2008-2011